SWBV-FSV

SWBV-FSV - Wer sind wir ?

Unter dem Namen “Fédération suisse des vignerons“ (FSV), “Schweizerischer Weinbauernverband“ (SWBV), “Federazione svizzera dei viticoltori“ (FSV) besteht ein nicht gewinnorientierter Verein. Das Ziel des Verbandes ist die Vertretung der Weinbauern, die politische Interessenvertretung und die Werbung für den schweizerischen Weinbau.

Zu diesem Zweck unterhält er enge Kontakte mit den Wirtschaftspartnern und den politischen Behörden. Er pflegt die Beziehungen zwischen den Sektionen und sein Ziel ist, Einigkeit in den Ansichten der Winzer bezüglich sämtlicher politischer und wirtschaftlicher Rebbauthemen zu schaffen.

Er arbeitet national, überkantonal und kantonal mit Behörden, Landwirtschafts- und Rebbauorganisationen zusammen. Er kann Mitglied von nationalen Organisationen sein.

Gemäss dem Bundesgesetz über die Berufsbildung ist der Verband zuständig für die Berufsbildung der Winzer.

Der Verband kann seinen Sektionen oder anderen Berufsverbänden Dienstleistungen in Form von Verwaltung, Sekretariatsführung oder anderen Mandaten gegen Verrechnung anbieten.