Grain Noble - Confidenciel

Confidenciel - Wer sind wir ?

 

Die 1996 gegründete Charta «Grain Noble ConfidenCiel» ist eng mit dem Erfolg der Walliser Süssweine verbunden. Diese Vereinigung umfasst rund dreissig Produzenten, welche die Tradition der grossen, am Stock überreif gewordenen Süssweine pflegen. Sie haben sich verpflichtet, ein strenges Reglement einzuhalten:

  • Es dürfen nur die traditionellen Walliser Rebsorten verwendet werden: Petite Arvine, Ermitage, Johannisberg, Amigne, Heida und Malvoisie. Die Reben müssen in den besten Zonen wachsen und mindestens 15 Jahre alt sein.
  • Der Most muss einen minimalen Zuckergehalt von 130 Grad Oechsle aufweisen und darf nicht angereichert werden.
  • Die Weine müssen mindestens zwölf Monate lang im (grossen oder kleinen) Holzfass ausgebaut werden.
  • Das Label «Grain Noble ConfidenCiel» erhalten nur Weine, die in der Kontrolldegustation als interessant befunden wurde.