Offene Weinkeller Neuenburg 2020

Die offene Weinkeller von Neuenburger sind auf den 7. und 8. Mai 2021 verschoben

Die 30. Ausgabe der offene Weinkeller von Neuenburg hätte am Freitag, 28. August, und Samstag, 29. August, stattfinden sollen. Leider haben die Unsicherheiten im Zusammenhang mit der aktuellen Gesundheitskrise die Organisatoren gezwungen, diese Veranstaltung auf Anfang Mai 2021 zu verschieben.

Anlässlich der Generalversammlung des IVN (Neuenburger Weinhandelsverband) am Donnerstagabend im Château de Boudry konnte der Organisator der Veranstaltung, der Verband Neuenburger Vins et Terroir, die Neuenburger Weinbauern über die Zweckmässigkeit der Beibehaltung der Organisation dieser Leitveranstaltung des Weinjahres an der Neuenburger Küste befragen.

Mit sehr großer Mehrheit und im Geiste der Weisheit zog es der Berufsstand vor, auf den Empfang von Besuchern unter scheinbar sehr komplizierten und ziemlich riskanten Bedingungen zu verzichten. Dies geschah auch, um die Gesundheit des in den Gruben arbeitenden Personals kurz vor der Ernteperiode zu schützen, die in diesem Jahr recht früh zu werden verspricht.

Die Neuenburger Weinkellereien freuen sich jedoch darauf, Sie in diesem Sommer unter Einhaltung der geltenden Gesundheitsnormen in ihren Kellern willkommen zu heissen.

Für weitere Informationen