Aktuelles

Schweizer Weine für Ihren Silvesterabend !

  • Donnerstag 30 Dezember 2021
Quelle /
Swiss Wine Promotion
Mixologie autour des vins suisses

Bereite dich mit Schweizer Wein aufs neue Jahr vor!

Das Jahresende naht, Zeit für die Silvestervorbereitungen! Um deine Gäste zum Aperitif oder zum Abschluss des Essens zu überraschen, schlägt Swiss Wine sechs Cocktails mit Schweizer Wein vor. Wähle für den Rest des Menüs ohne Wenn und Aber Schweizer Wein!

 

Swiss Wine Caïpi

Dieser fruchtige und subtile Grapefruit-Cocktail wird sich als dein neuer Partner für den Abend erweisen.

Zutaten : für 1 Glas

  • Sirup aus Grapefruit
  • 12 cl Wein mit Restsüsse
  • ¼ einer Limette
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Fülle ein Longdrinkglas mit Eiswürfeln und beträufle es mit Zitronensaft.
  2. Weisswein und Grapefruitsirup hinzufügen.
  3. Mit einem Shaker oder Löffel verrühren.

Dekoration:

Das Glas mit einigen Limettenscheiben und roten Früchten dekorieren.

Vorschlag Wein von Swiss Wine :

Eine Amigne (2 bienen)

 

Swiss Rosé

Suchst du den perfekten Cocktail, um mit deinem Partner auf das neue Jahr anzustossen? Dann musst du nicht länger suchen!  Mit seinem floralen Touch wird der Swiss Rosé dieses Jahr nicht nur Verliebte verführen

Zutaten : für 1 Glas

  • 4cl Rosé-Wein
  • 1 cl Rosensirup
  • Wasser mit Kohlensäure
  • Eiswürfel

Zubereitung :

  1. ​Fülle das Glas mit Eiswürfeln
  2. Wein und den Sirup einschenken
  3. Mit Sprudelwasser auffüllen
  4. Umrühren und servieren

 

Dekoration:

Du kannst das Getränk mit Zitronenscheiben oder auch mit roten Früchten (Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, ...) dekorieren.

Quelleangabe

 

Spritz helvétique

Ein bereits allseits bekannter Cocktail, aber was wäre, wenn wir dir sagen würden, dass man ihn auch «auf Schweizer Art» zubereiten kann? Ausprobieren und übernehmen!

Zutaten : Für 1 Glas

  • 15 cl Chasselas mit Kohlensäure
  • 10 cl Wasser mit Kohlensäure
  • 4cl d’Alata Aperitivo
  • 1 Orangenscheibe
  • Eiswürfel

Zuberetiung :

  1. In ein Glas mit einigen Eiswürfeln den Alata Aperitivo einschenken
  2. Den mit Kohlensäure versetzten Chasselas dazugeben und mit Wasser auffüllen
  3. Et voilà, Zum Wohl!

Dekoration:

Dekoriere dein Glas mit einigen Orangenscheiben

Vorschlag Wein von Swiss Wine:

Chasselas mit Kohlensäure: Chassel’ice

Quelleangabe

 

Vin Chaud

Im Winter gibt es nichts Besseres als einen guten Glühwein, um deinen Gästen eine Freude zu bereiten! Entdecke unser 100%iges Schweizer Rezept!

Zutaten: für 4 Personen

  • 1 bio-orange
  • 1l Schweizer Rotwein
  • 150 g Rohrzucker
  • 2 Zimtstangen
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Messerspitze Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Orange vierteln und in Scheiben schneiden.
  2. Wein, Zucker, Zimtstangen, Nelken, Muskat und Orangen in einen Topf geben und unter gelegentlichem Rühren bis kurz vor den Siedepunkt bringen.
  3. Topf vom Herd nehmen, ca. 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.
  4. Zimtstangen und Gewürznelken entfernen.
  5. Den Wein erneut erhitzen und in schöne Tassen oder Gläser einschenken

Dekoration:

Lege einige Orangenscheiben beiseite, so kannst du sie als Schlemmerdekoration verwenden.

Quelleangabe

 

La marquisette

3, 2, 1, Frohes Neues Jahr! Der Countdown ist da! Es gibt nichts Besseres als eine Marquisette, der festliche Cocktail schlechthin, um auf das neue Jahr anzustossen!

Zutaten: für 10 Personen

  • 1 Flaschen trockener Schweizer Weissein
  • 1 Flasche Schweizer Schaumwein
  • 100 gr Zucker
  • 1dl triple sec
  • 2 Gelbe Zitronen
  • 2 Limette
  • 1 Flasche Wasser mit Kohlensäure
  • Crushed Ice

Zubereitung :

  1. Am Morgen oder am Vorabend die Zitronen in dünne Scheiben schneiden. Zucker, Triple Sec, Weisswein sowie die Zitronenscheiben in einen Behälter geben. Stelle den Sekt und das Wasser mit Kohlensäure kalt.
  2. . Das Wein-Gemisch durch ein Sieb in einen anderen Behälter einschenken
  3. Crushed Ice in das Glas geben, das Wein-Gemisch zwei Dritteln einschenken danach mit Sekt und Wasser mit Kohlensäure hinzufügen.

Dekoration:

Bewahre einige Zitronenscheiben auf, um deine Gläser zu dekorieren. Du kannst die Gläser auch mit einem Zuckerring am Glasrand dekorieren.

Wie macht man einen Zuckerring am Glasrand?

Für diesen Zweck benötigst du:

  • Zucker
  • Zitronensaft oder Sirup

Zubereitung:

  1. Bereite den Zitronensaft/Sirup und den Zucker in zwei tiefen Tellern vor.
  2. Tauche den Rand des Glases in den Zitronensaft/Sirup und dann in den Zucker.
  3. Wiederhole den Vorgang und voilà! 

Quelleangabe

 

Le Kir Royal

Dieser Kir Royal ist der perfekte Start für deinen Silvesterabend am 31. Dezember und wird die Geschmacksnerven deiner Gäste begeistern.

Zutaten: für 1 Glas

  • 10 cl Schweizer Schaumwein
  • 1cl Crème de Cassis

Zubereitung:

  1. Die Crème de Cassis einschenken und dann den Schaumwein hinzufügen.

Dekoration:

Dekoriere den Kir Royal mit einigen Himbeeren oder Brombeeren oder lass ihn einfach naturbelassen.

Quelleangabe

 

 

Rezepte herunterladen