Genf

Offene Weinkeller Genf 2020

Die Genfer Weinkeller öffnen Ihnen ihre Türen jede Samstag bis zum Ende des Jahres

Vom linken Ufer zum rechten über das Mandement, der Rhone und Arve entlang, mehr als 80 einzigartige Orte und Winzer empfangen Sie, damit Sie die Ergebnisse ihrer Ernte verkosten können.

  • Einen Tag Weindegustation in den Genfer Keller
  • Die Möglichkeit bereits die Weine der neueste Lese vorzukosten
  • Herzliche Begegnungen mit den Winzern und ihrem Können
de

Genf

Hier die laufende Liste der Produzenten Ihrer Region, welche zu Ihnen nach Hause liefern.

Diese Liste wird regelmässig aktualisiert! Um sich zu registrieren, füllen Sie bitte das Formular aus, indem Sie hier klicken

de

VINEA on tour in Genf

VINEA on tour in Genf

VINEA on tour Genf findet am Mittwoch, 29. Januar 2020 von 16:00 bis 20:00 im Mandarin Oriental Hotel statt.

Rund 30 Namhafte Weinproduzenten, Mitglieder der Vereinigung VINEA, stellen bei dieser Gelegenheit ihre besten Crus vor.
Eine Auswahl exklusiver Käse begleitet diese Spitzenweine.
Die Veranstaltung ist bei vorheriger Online-Anmeldung kostenlos.

de

Weinbauernverband Noirjean wird Geschäftsführerin

Hélène Noirjean wird am 1. April 2020 die Leitung des Schweizerischen Weinbauernverbandes (SWBV) übernehmen.

Die 32-jährige gebürtige Jurasserin Hélène Noirjean ist derzeit als Ressortleiterin beim Schweizerischen Gewerbeverband sgv und Geschäftsführerin von SWISS LABEL in Bern tätig. 

Sie wird die Nachfolge von Chantal Aeby Pürro antreten, die nach langjähriger Leitung der Schweizerischen Weinbauernverbandes Ende März 2020 in den Ruhestand geht.

de

Änderung bei der Direktion des Schweizerischen Weinbauernverbandes (SWBV)

Änderung bei der Direktion des Schweizerischen Weinbauernverbandes (SWBV)

Hélène Noirjean wird am 1. April 2020 die Leitung des Schweizerischen Weinbauernverbandes (SWBV) übernehmen. Die gebürtige Jurasserin Hélène Noirjean (32) ist derzeit als Ressortleiterin beim Schweizerischen Gewerbeverband sgv und Geschäftsführerin von SWISS LABEL in Bern tätig. Sie wird die Nachfolge von Chantal Aeby Pürro antreten, die nach langjähriger Leitung der SWBV Ende März 2020 in den Ruhestand geht.

de