Mitteilung

Gault & Millau - Die Neuheiten für 2017

Schloss Sihlberg Zürich, 28. Agust 2016. Die Schweizer Wein Ikonen, die beste Schweizer Weinkarte, die zwei Winzer « Rookies of the year 2017 », die 100 besten Schweizer Winzer von Gault&Millau – 2017. Zum vierten Mal in Folge inszenieren Gault&Millau und Swiss Wine Promotion die Schweizer Weine, um mit ihrem Know-How Brücken zwischen Gastronomie und Schweizer Weinen zu schlagen

de

Das Office des Vins Vaudois stellt in Zürich eine Auswahl seiner Premiers Grands Crus 2015 vor

Zürich, den 29. August 2016 – Die jährlich von Mémoire & Friends im Kongresshaus in Zürich veranstaltete Ausstellung Swiss Wine Grand Tasting bringt die besten Schweizer Winzer unter einem Dach zusammen. Während dieses bedeutenden Zusammentreffens geballter önologischer Kompetenz bietet das Office des Vins Vaudois (OVV) dem Publikum die Gelegenheit, eine einmalige Auswahl an Waadtländer Chasselas-Weinen des Jahrgangs 2015 kennenzulernen, die die prestigeträchtige Bezeichnung „Premiers Grands Crus“ tragen dürfen.

de

Die Schweizer Woche des Weins findet vom 2. bis zum 25. September statt

Die Swiss Wine Week ist konzipiert worden, um die Kontakte zwischen Restaurateuren und Schweizer Weinerzeugern zu fördern und zu erleichtern. Dieses Jahr entwickelt sich die Formel weiter: Die Veranstaltung beginnt Anfang September und dauert drei Wochen. Es hat auch eine Annäherung und Zusammenarbeit mit der Woche des Geschmacks.

de

Schweizer Bio Weinpreis - Westschweiz und Piwi-Sorten als grosse Gewinner!

Jeweils zwei Siege haben Westschweizer Winzer sowie Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten (Piwi) beim Schweizer Bioweinpreis 2016 eingefahren. Sowohl in der Kategorie Rotwein wie auch bei den Weissweinen siegte ein Piwi-Wein. Der «Biowinzer des Jahres» kommt erstmals aus der Romandie – genauer gesagt aus Auvernier (NE). Insgesamt nahmen 139 Weine am dritten Schweizer Bioweinpreis teil. Der Wettbewerb wird von VINUM unter dem Patronat von Bio Suisse durchgeführt.

de

Ticino - Eröffnung des Gotthard Basistunnels mit Schweizer Wein gefeiert

L’idea di onorare l’inaugurazione del Gottardo con due vini, nasce dalla Ticinowine che ha trovato in Coop un partner entusiasta. Si è voluto un vino che non rappresentasse un unico produttore, ma che coinvolgesse più attori e che fosse un insieme delle caratteristiche del terroir ticinese. Dieci le aziende viticole che hanno aderito al progetto e simbolicamente, visto che la media di produzione di ogni viticoltore è di circa 1500 Kg, si potrebbe immaginare che l’uva utilizzata per questo vino sia il lavoro di una settantina di essi.

de

(ATS/AGIR) - Der Tessiner Nationalrat Marco Romano wurde zum neuen Präsidenten des BSRW gewählt.

(ATS/AGIR) - Der Tessiner Nationalrat Marco Romano ist der neue Präsident des Branchenverbands Schweizer Reben und Weine (BSRW). Bei der heutigen Generalversammlung in Bern haben ihn die Abgeordneten zum Nachfolger von Thierry Walz gewählt, der ad Interim den Dachverband verwaltete. „ Ich freue mich darauf die Interessen einer Sparte zu verteidigen, die sich in den nächsten Jahren mit vielen Herausforderungen konfrontieren müssen wird“, hat Marco Romano in einer Mitteilung des BSRW angegeben.

de

OSMV #5 - Schweizer Weine verschwinden langsam bei den Grossverteilern im Jahr 2015

«Im schwierigen wirtschaftlichen Umfeld, welches im Jahr 2015 vorherrschte, klingt der, vom BLW angekündigte, Anstieg des Konsums von Schweizer Weinen (0,8 %) wie eine Erleichterung innerhalb der Weinbranche», freut sich Thierry Walz, Interimspräsident des Branchenverbandes Schweizer Reben und Weine.

Die Verkäufe bei den Grossverteilern, welche für das zweite aufeinanderfolgende Jahr gesunken sind (‐ 3.6 % im Vergleich zu 2014), folgen jedoch nicht dem positiven Trend, der im Jahresbericht des OSMV bestätigt wurde.

de